Bratapfelkuchen

Bratapfelkuchen

Zutaten für runde Backform 26 cm:

 

Butter                      150 g

Zucker                     125 g

Eier                       3 Stück

Vanillinzucker             20 g

Weizenmehl 405        350 g

Backpulver                 20 g

Apfelsegmente          500 g

Schmand                  400 g

Puddingpulver             40 g

Zucker                       40 g

 

Herstellung:  

Rührteig: Butter, Eier, 125 g Zucker und den Vanillinzucker aufrühren. Das Backpulver mit dem Mehl mischen und nach und nach unterrühren. Die Masse in eine gefettete Springform füllen.

 

Die Äpfel auf den Rührteig verteilen. 40 g Zucker mit dem Schmand und dem Puddingpulver verrühren und zwischen die Äpfel füllen. Eventuell noch mit Mandelstiften und/oder Zimtzucker bestreuen. Backzeit ca. 45 Minuten bei etwa 175 Grad und mit Backtrennpapier abdecken, wenn der Kuchen zu dunkel wird.

Zurück