Möhren-Zucchini-Apfel-Kuchen

Zutaten für Backform 28er Durchmesser:

 
Zucchini, fein geraspelt 200 g
Möhren, fein geraspelt 200 g
Apfelstücke         500 g
Eier               3 St.
Haselnüsse, gemahlen 100 g
Weizenmehl 550      100 g
Speisestärke        100 g
Backpulver           20 g
Zucker             150 g
Salz

 

Die Eier mit dem Zucker und einer Prise Salz schaumig schlagen. Zucchiniraspel, Möhrenraspel und Nüsse unterrühren. Mehl, Backpulver und Speisestärke mischen und unterheben, zuletzt die Apfelstückchen dazugeben. Alles in eine gut gefettete Backform geben und im vorgeheizten Backofen (Umluft 170 Grad) ca. 1 Stunde backen. Garprobe machen, da der Feuchtigkeitsgehalt des Obstes und Gemüses doch relativ unterschiedlich ist und sich dadurch die Garzeit eventuell ändern kann.

 

Wir wünschen guten Appetit!

Zurück