Spekulatius-Kekse

Zutaten:

500 g       Mehl

  25 g       Backpulver

250 g       Zucker

  15 g       Vanillezucker

1 Prise      Salz

  10 g       Zimt

    5 g       Nelken, gemahlen

    5 g       Kardamom, gemahlen

200 g       Margarine

 

Alle Zutaten vermengen und den Teig über Nacht kühl stellen.

 

Den kalten Teig in die Spekulatiusform drücken, die obere Seite mit leicht bemehlten Händen trocken reiben und den Teig mit Hilfe eines Drahtes abschneiden. Die Form ausschlagen. Beim nächsten Mal die trockene Seite nach unten in die Form legen und weiter fortfahren wie oben.

Den Spekulatius bei 180°C (Umluft) ca. 12-14 Minuten backen.

 

Tipp: Die Form niemals ausfetten! 

Zurück